Donnerstag, 29. August 2013

beauty is where you find it / #74 Das große Licht


Durch ein Maisblatt scheint das große Licht, die Sonne, ohne die kein Leben auf unserem schönen Planeten möglich wäre. Mehr Interpretationen bei Luzia, der Leuchtenden, Pimpinella.

6 Kommentare

  1. Wow, kann ich da nur sagen.
    Tolle Interpretation des Themas!

    Wie groß war das Viech denn?
    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gigantisch! ;-) ... Also ehrlich gesagt kann ich das gar nicht beantworten, Monika. Das Foto entstand im Mais-Labyrinth, perspektivisch von unten. Der Mais war zu hoch, um das Insekt von oben anzuschauen. Liebe Grüße, Katharina

      Löschen
  2. Hallo Katharina,

    ein tolles Foto und wahre Worte. Wirklich schön.

    Liebe Grüße
    Jakaster

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön eingefangen - was für ein Motiv! :-)

    Wenn man fotografiert, geht man mit ganz anderen Augen durch die Welt und entdeckt Dinge, die man wohl zuletzt als Kind wahrgenommen hat.

    Einfach schön!

    Liebe Grüße
    und ich hoffe, du genießt deinen Urlaub

    Sabine

    P.S. Du fehlt miiiiiir- hoffentlich hast du bald genug genossen... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, Sabine! ♡ Wir sind mittlerweile von unserer Donau-Radreise zurückgekehrt und genießen noch die letzten sommerlichen Urlaubstage zu Hause. Ab nächster Woche wirst du wieder öfter von mir hören. :-) Liebe Grüße und bis bald! Katharina

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von google.

Wundere dich nicht, wenn dein Kommentar nicht sofort erscheint. Er wird in Kürze freigeschaltet.

Liebe Grüße
Katharina