Mittwoch, 7. Oktober 2015

work in progress - Da ist was im Busch!

Ihr wisst ja, wie das ist: Wenn's auf dem Blog ruhig wird, auf Insta kaum ein Pieps kommt, dann ist hinter den Kulissen irgendwas im Busch. Das ist so sicher wie RUMS am Donnerstag.


Auch ich bin gerade schwer beschäftigt - mit Tüfteln, Zuschneiden, Probenähen, Fotografieren und Schreiben einer neuen Nähanleitung. Ende Oktober/Anfang November möchte ich euch gerne mein zweites E-Book präsentieren. Seit gut einem Jahr habe ich dieses kleine Herzensprojekt im Hinterkopf, und jetzt muss es endlich raus.

Wenn ihr schon länger bei mir mitlest, kennt ihr vielleicht mein Triangle-Kissen. Im Rahmen der Sommer Blog Party war es vor kurzem sogar in der "Patchwork Professional" abgedruckt. Was für eine Ehre! Ich war stolz wie Oskar. Ermöglicht hat das Andrea von der Quiltmanufaktur, der ich hiermit noch mal ganz herzlich danken möchte. Nicht nur ich, auch die anderen Bloghop-Teilnehmerinnen durften in der Zeitschrift eines ihrer liebsten Patchwork-Projekte zeigen.

Ich freue mich auch, dass ich für mein E-Book einen ganz, ganz tollen Materialsponsor gefunden habe: die Eulenmeisterei, von der ich ein großer Fan bin. Wunderschöne Bio-Stoffe darf ich für meine Nähanleitung vernähen, aber bevor ich diese Schätzchen anschneide, muss natürlich alles perfekt ausgetüftelt sein. Fuchs und Chevron auf dem Foto gehören also noch zu einem meiner Probekissen.

Apropos perfekt - Ich bin kein Patchworkprofi und arbeite auch nicht daran, einer zu werden. Meine Anleitung richtet sich in erster Linie an Nähbegeisterte so wie ich, die gerne mal was Neues ausprobieren möchten. Es wird zwei Varianten und zwei Größen der Kissenhülle geben. Wichtig ist mir, dass alles ganz einfach erklärt ist und kein teures Patchworkzubehör angeschafft werden muss. 

So nun habe ich aber ganz schön viel verraten, aber ich konnte nicht länger damit warten. Ihr sollt ja wissen, warum ich mich im Moment nur einmal in der Woche melde. Nun drückt mir bitte feste die Daumen, dass ich von den fiesen Erkältungsviren verschont bleibe, die hier gerade so munter umherhüpfen, damit wir Ende Oktober mit dem Kissennähen anfangen können.

Für morgen habe ich etwas Besonderes vorbereitet. Ich freue mich schon. Ich habe eine herbstliche Mozzie Bag aus Cord genäht - im Moment meine absolute Lieblingstasche. Ich verrate euch ein paar Tipps und Tricks, wie ihr euch selbst auch eine Herbst-Mozzie nähen könnt. Noch einmal schlafen, dann darf ich auf "Veröffentlichen" klicken. Ich bin gespannt, was ihr sagt. 

10 Kommentare

  1. Da bin ich mal sehr gespannt. Ich habe mich noch nie an ein Patchwork gemacht, da lasse ich mich doch gerne inspirieren.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  2. Ui, ich freue mich schon auf Unkompliziertes für Nichtprofiquilter (spricht ja direkt mich an ;-)) - dann mal viel Erfolg beim Nähen und Werkeln und Erstellen des Ebook. Ich bin gespannt! Und eine neue Lieblingstasche hört sich auch so an, als würde ich da morgen direkt wieder vorbeischauen!
    LG. SUsanne

    AntwortenLöschen
  3. Du fleißiges Bienchen! Bin schon gespannt und eigentlich sicher dass es toll wird...beides Tasche und die Anleitung :-)
    Liebste Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  4. Huiuiui, am Patchworken habe ich mich auch noch nie probiert. Bin aber schon sehr gespannt auf dein Projekt und die Anleitung. Ich lass mich mal überraschen und wünsche dir noch viel Geduld und Spaß beim Tüfteln :).
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  5. Du bist ja wirklich richtig fleißig. Ich bin mal echt gespannt was du uns zeigst. Viel Spaß beim weiteren Tüffteln.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katharina,

    Oh auf die Anleitung freu ich mich sehr, daß Kissen fand ich damals schon so toll und jetzt zum Herbst wollt ich eh eine neue Hülle fürs Sofa nähen. Nicht das ich dich drängen will oder so, aber nun haste mich ganz schön angestachelt, hihi.
    Auf deine MozzieBag bin nun auch gespannt, meine geb ich nämlich nimmer her. Die trägt sich so bequem.

    Herzliche Grüße
    Janin ❤

    AntwortenLöschen
  7. Sehr cool, da freue ich mich sehr drauf! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. YaY! ♥ auf die Tasche morgen freue ich mich schon riesig! :o)
    der Insta- Teaser sah fantastisch aus! :o)
    so denn, erstmal gute Nacht und viele liebe Grüße,
    Gesine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katharina,

    ich bin auch schon gespannt auf dein neues eBook, obwohl Kisssen zu nähen ja nicht so unbedingt meins ist ... aber was nicht ist, kann ja noch werden ... *lach*
    Die Stoffe sind jedenfalls schon mal toll, auch wenn sie "nur" für ein Probekissen sind!

    Dann husche ich mal rüber zur Herbst-Mozzie ...

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  10. Mensch, du machst es ja spannend :-) Da warte ich doch gerne ab, denn so ein kleines Kissen für meinen Nähstuhl, das wär schon was Feines- außerdem habe ich mich immer noch nicht an Patchwork herangetraut. Deine gezeigten Stoffe für die 'Probehülle'finde ich ganz toll, so süß :-)
    Ganz viel Freude und Durchhaltevermögen für die letzten Schritte, ich bin gespannt!
    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen

Danke schön, dass du dir die Zeit genommen hast, hier einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich riesig über dein Feedback!

Wundere dich nicht, wenn dein Kommentar nicht sofort erscheint. Er wird in Kürze freigeschaltet.

Liebe Grüße
Katharina