Freitag, 7. Februar 2014

Vorfreude ist doch die schönste Freude !

Last minute in die Sonne fliegen!? Wohl eher nicht mein Ding. Ich liebe es, mich lange auf einen Urlaub oder ein Ereignis freuen zu können. Im Moment zähle ich die Tage, bis ich endlich die Fahrradsaison eröffnen kann. Ja, ich weiß... Man kann durchaus auch im Februar radeln, aber ich bin ein Weichei und Fietsen unter 10 Grad plus empfinde ich als Zumutung. *lach*


Erinnert ihr euch noch an die Donau-Radreise, die Mr. Greenfietsen und ich im letzten Jahr unternommen haben? Im Frühling soll's weitergehen - von Donauwörth bis Passau Richtung Wien. ... Hach, ich freu' mich ja so. Am besten fange ich schon bald mit der Gepäckplanung an. Zwei Glücksbringer werden auf jeden Fall dabei sein: ein wunderschönes, kleines Beutelchen und ein schnuckeliges Lesezeichen.


Ich glaube, diese beiden Sachen bringen mir Glück. Denn es sind Geschenke von zwei lieben (Blogger-)Freunden. Das Lesezeichen hat sich Sabine zu Weihnachten für mich ausgedacht, und das Storpung-Beutelchen kam gestern ins Haus geflattert. Absender: Gesine Elfenohr. Inhalt des Beutels: allerschönster Fahrradstoff und ein traumhafter, roter Herzknopf. ... Ihr beiden wisst wirklich ganz genau, womit ihr mir eine Freude machen könnt! ♥ Deshalb zähle ich auch die Tage, bis wir uns endlich treffen und in Echt mal über dieses verrückte Bloggerding und vieles andere schnacken können. Mein Freutag.

37 Kommentare

  1. Oh, da freue ich mich aber sehr mit dir! Post von so zwei allerliebsten Bloggerinnen ist großartig!
    Und ich kann verstehen, daß du die Tage zählst (bei uns ist ja ab Sonntag Ruhe :-)))) )

    Ganz herzliche Grüße und ein bezauberndes Wochenende
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, Martina! Dir auch ein wunderschönes Kindergeburtstagswochenende mit nicht allzu viel Stress! ;-) Ganz liebe Grüße, Katharina

      Löschen
  2. Das sind ja tolle Geschenke :0). Der Stoff ist so was von toll und passt wie die Faust aufs Auge ;0)
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich überlege auch schon, was ich Schönes aus dem Fahrradstoff nähen könnte. :-) Ganz liebe Grüße, Katharina

      Löschen
  3. Bloggen ist eben eine FREUDE!
    Genauso wie immer wieder bei Dir zu lesen und zu schreiben!
    ♥♥♥
    Bei 1.0 bin ich dabei!!!
    Wir könnten ja alle zusammen radeln...

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, Ina! ♥ Au ja, eine große Blogger-Radtour. *lach*

      Löschen
  4. Herrliche Stoffe und die passen so gut zu dir! Ja, die Vorfreude ist schön, sie belebt, beschwingt und bringt Funkeln in den Alltag! liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hast du schön ausgedrückt! ♥ Genauso ist es. :-) Ganz liebe Grüße, Katharina

      Löschen
  5. Hallo liebe Katharina,
    da kennen dich aber zwei Bloggerelfen ganz genau ;-)) Das sind ja wirklich bezaubernde Sachen, die du da bekommen hast und quasi wie für dich gemacht...ähm...was ja eigentlich doppelt gemoppelt ist, da sie ja tatsächlich für dich gemacht sind...egal! Jedenfalls freue ich mich einfach mal eine extra große Runde mit und schubse das Thermometer mal Richtung 11°Grad plus :-)
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Katrin, schubs mal! :-))) Danke für's Mitfreuen, meine Liebe! ♥ Dir auch einen wunderbaren Tag!

      Löschen
  6. Oh, das sind ja wirklich genial perfekte Geschenke für dich! Auf dem Blumenrad vom Beutel würd ich am liebsten direkt losradeln. Bin gespannt, was du aus dem Stoff zaubern wirst...
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf dem Stoff stehen zwei Räder nebeneinander. Komm, Christiane, eins für dich, eins für mich! Allehopp! ... Und, wohin radeln wir zwei Fiets-Verliebten jetzt? *lach*

      Ganz liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  7. Liebe Katharina,
    ich freue mich mit dir.
    Schön, dass es schon bald mit eurer Fahrradtour weiter geht. Ich zähle auch lieber die Tage und freue mich, bis es endlich so weit ist.
    Und dann noch die beiden tollen Geschenke. Das ist ja herzig. Toll.
    Ich wünsche dir heute einen schönen Freutag.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön, dass du dich mit mir freust. :-)) Ich wünsch' dir auch noch einen schönen Tag und ein wunderbares Wochenende! Liebe Grüße, Katharina

      Löschen
  8. So zauberhaft, dass konnten nur Sabine und Gesine sein ;-)! Bin schon auf die Weiterführung eurer Tour gespannt.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt. :-) Eine zauberhafter als die andere. ♥ Liebe Grüße, Katharina

      Löschen
  9. Mensch, da freue ich mich aber mit dir, habe gestern den Stoff bei Butinette entdeckt und mich schon geärgert, dass gerade erst ein Paket von da angekommen ist. da muss ich wohl noch warten. Übrigens fahre ich außer bei Schnee und Eis immer mit dem Radl zur Arbeit ( 10km einfach - bei recht gutem Wetter, gerne auch kalt auf dem Rückweg 20 km) -es ist nur eine Frage der richtigen Kleidung. Glaube jemandem, der dich 1. gestern vergaggeiert hat - wenn auch unabsichtlich, u. ja du hast die Verwechslungsgegnerin enttarnt ;o)),danke für deine lieben Worte, soll nicht wieder voerkommen - und 2. seit 10 Jahren dahinradelt, als gäbe es kein Morgen ( das hätte mir jemand an meinem 30. Geburtstag sagen sollen... ha ich und radeln. Aber jetzt machen auch wir Radurlaube und es ist tatsächlich immer so eine Sache mit der Packliste. Hast du auch immer zuviel mit? Letztes Jahr sind wir den Weserradweg "geflogen" mit viel Rückenwind. Kann ich sehr empfehlen. Genug nun liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ines, ich glaube, ich kann deinen Gedankengängen nicht immer folgen. *lach*

      Du, ich hab' sogar Radklamotten für Herbstwetter, aber es macht mir trotzdem nicht so viel Spaß. Ich bin eine Schönwetterfahrerin. :-) Toll, dass du auch bei Wind und Wetter auf's Rad steigst.

      Auf dem Donauradweg hatten wir letztes Jahr eher mit viel Gegenwind zu kämpfen. :-) Und ja: Unsere Packliste muss in diesem Jahr auch unbedingt abgespeckt werden. :-)

      Dir auch ein schönes Wochenende!

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  10. Liebe Katharina, die süßen Geschenke sind ja wie für Dich gemacht... passen perfekt zu Dir :0) so liebe Bloggerfreundinnen zu haben ist ein Freutag-Post mehr als wert... Hab eine schöne Zeit und ich freu mich heute mit Dir ... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katharina,

    ja, die schöne Post ist wirklich ein Grund zur Freude. Und die Vorfreude auf's Radlfahren teile ich mit Dir. Als ich noch kein eigenes Auto hatte (mein Mann brauchte den Familienwagen, um in die Arbeit zu kommen) bin ich Sommer wie Winter mit den Jungs im Hänger durch die Gegend geradelt. Ich kann mich an keine schneereicheren Winter erinnern als damals, als sie dreimal in der Woche in den Waldkindergarten gebracht werden mußten. Oft hab ich joggenderweise schwitzend das Rad neben mir hergeschoben, weil die Räder vor Schnee und Glatteis durchgedreht sind.... Mich schüttelt's gleich bei der Erinnerung daran... Seitdem ich allerdings jetzt selbst ein Wägelchen habe bin ich ein ziemliches Weichei geworden. Und, ja, ich radel auch nur noch bei schönem Wetter. Aber das leidenschaftlich gerne, viel lieber als früher, als ich es mußte... Nur letzten Sommer, hab ich das Radl sträflich vernachlässigt, weil mich die Nähmaschine nicht loslassen wollte... Tststs... Das wird dieses Jahr wieder anders und wenn die Jungs mal keine Lust mehr auf Familienausflug haben, dann stehen bei uns auch Radurlaube wie Deine auf unserem Plan, - auf die ich mich auch schon freue (mit unseren Halbwüchsigen wär's nicht die wahre Freude....:-D)
    So, das war mein bisher längster Kommentar. Bist Du noch da?
    Ich wünsche Dir noch viel Spaß mit Deinen lieben Geschenken!
    Liebe Grüße!
    Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar, bin ich noch da! *lach* Wenn jemand von seinen Fahrraderlebnissen erzählt und meine Fiets-Liebe teilt, bin ich doch ganz Ohr. ;-))

      Für's Radeln mit Hänger im Schnee hast du meine vollste Bewunderung. Großen Respekt! Aber ja... Was muss, das geht auch. Alles eine Frage der Gewohnheit wahrscheinlich. Schön, dass du jetzt aber nach Lust und Laune und mit Genuss Radfahren kannst. :-)

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  12. Hui, Katharina... *glüh*

    Das haben wir doch gerne gemacht! *knuddel*

    Du kennst doch die Sache mit dem Wald, oder? Die Geschichte mit dem Reinrufen und so weiter...?
    Siehste, eben drum!!! :-)

    Themawechsel. *hust*

    WO ist mein Button?
    Ich brauche einen Countdown-Runterzähl-Button - wo isser?? *such*

    Das gehört zur Vorfreue mit dazu. *heftigmitdemKopfnick*

    Ich habe so'n Ding damals beim Stoffmarkt nicht gefunden (nur Weihnachten, Neujahr und Geburten...), vielleicht hat du ja mehr Glück und dann können wir zusammen zählen... *hihi*

    Wie das Lesezeichen da schön in der Sonne am Baum hängt! Du hast wirklich ein Auge für sowas!

    Und das Fiets-Stöffchen von Gesine ist ja wirklich wunderschön - was wirst du da wohl wieder zaubern?

    Wunderschön ist auch das Beutelchen - was machst du da denn rein? *neugierigbin*

    Ah, ich weiß, Verpflegung für Mr. Greenfietsen, richtig? ;-)

    Oder doch was anderes? Erzähl' mal!

    Ich haue dann mal wieder ab, bevor ich dich hier wieder in Grund und Boden quatsche... *wink*

    Wunderschönes Wochenende
    wünscht dir

    deine Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ein schönes Fahrrad-Lesezeichen muss auch mal der Öffentlichkeit gezeigt werden! ;-) *knuddelzurück*

      Hat dir Gesine keinen Runterzähl-Button geschickt? *lach*

      Was ich aus dem Fiets-Stöffchen nähen werde, weiß ich noch nicht... Und was in das Beutelchen hineinkommt? Hmmm... Wenn, dann eher Verpflegung für mich. *lach* Ein paar Süßigkeiten?

      Du, mich in Grund und Boden quatschen? Pah, ich glaub', da stehen wir uns in nichts nach. :-))

      Dir auch noch ein wunderschönes Wochenende!
      Katharina

      Löschen
    2. Doch, hat sie - aber der will einfach nicht in meiner Sidebar wohnen.

      Entweder ist sie zu klein, oder er zu groß - aber sie passen einfach nicht zueinander. *g*

      Aber schließlich heißt es nicht umsonst: "selbst ist die Frau!" und so stelle ich mich eben jeden Tag vor meinen großen Machtzentralen-Wandkalender und zähle dort, bis ich einen kleineren Countdownzähler gefunden habe. ;-)

      Doof nur, dass ich mich immer VERzähle....

      Ich singe übrigens lieber NICHT mit, sonst bekomme ich noch Hausverbot! *hust*

      Löschen
  13. "Eine Radtour die ist lustig, eine Radtour die ist schöön,
    ja da kann man Katharina in die Pedale treten sehn!
    Hollariiie, Hollaroo, Hollariariaria, Hollariariarooh ..." *fröhlich sing und träller*

    Meine liebe Katharina ♥ genieße deine Vorfreude und lass dir sagen, natürlich haben diese beiden Dinge Zauberkräfte!
    Kommen sie doch beide von Herzen.

    Ich wünsche dir ein fantastisch schönes Wochenende und sende dir die liebsten Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, alle Mann herhören!!! ... Gesine dichtet und singt wieder! ♥♥♥

      LAUTER, Frau Elfenohr, LAUTER !!! :-)))

      Dir auch ein noch ein wunderschönes Wochenende! :-)
      Katharina

      Löschen
    2. lauter? *g*
      kannste haben ...

      "EINE RADTOUR DIE IST LUSTIG, EINE RADTOUR DIE IST SCHÖÖÖN ..."

      *yeah* singst du denn auch mit? *lach* oder hältst du dir doch schon die Ohren zu?

      singende und sonnige Grüße
      Gesine

      Löschen
    3. Klar sing' ich mit. ...EINE RADTOUR, DIE Ist LUSTIG... Das müsst' man eigentlich bis zur Ostsee rauf hör'n. * lach* Sonnige Grüße, Katharina

      Löschen
    4. Wart nur! *g* Ich freu mich ja schon, wenn wir bald zusammen singen "So ein Urlaub der ist lustig, so ein Urlaub der ist schöön, ja da kann man liebe Blogger mahal gahanz in echt sehn ... *und alle* ... HOLLARIIIE HOLLAROHH HOLLARIARIARIA HOLLARIARIAROOO" :o)

      Löschen
  14. Hihi, da kann man leichte Entzugserscheinungen erkennen;D Aber wie schön, dass es so liebe Menschen gibt, die dir ein wenig darüber hinweghelfen ;D VLG Julia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Katharina,
    ich habe Dich gerade erst durch Zufall gefunden und bin schwer begeistert. Dein Blog ist wunderschön und die Sachen die Du geschenkt bekommen hast sind super.
    Wir machen auch jedes Jahr eine Reise mit dem Fahrrad. Letztes Jahr war es die Mosel, nächstes Jahr wahrscheinlich auch die Donau, nur dieses Jahr wissen wir es noch nicht so ganz genau. Vielleicht die Schlösserroute in Münster. Aber mal schauen.
    Ich komme jetzt des Öfteren mal bei Dir vorbei.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina,

      das ist schön, dass du meinen Blog entdeckt hast und es dir bei mir gefällt. Da freue ich mich. :-) An der Mosel wollen wir auch unbedingt mal entlang fahren. Da soll es ja immer auch ein paar Grad wärmer sein als an der Donau. Von der Schlösserroute in Münster habe ich noch nicht gehört. Merke ich mir aber gleich mal. Ja, komm auf jeden Fall öfter mal vorbei, dann können wir uns über tolle Radrouten austauschen. :-)))

      Ganz liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  16. Hihi ja Vorfreuen ist toll! Ich freue mich auch schon auf unseren Urlaub im Frühjahr... Endlich wieder zur angeheirateten Verwandtschaft ins kuschelig warme Indonesien! Obwohl sich zur Vorfreude auch Vor-panik gesellt. Das erste Mal mit kleinem Kind fliegen und dann so weit und dort und überhaupt.
    Aber gut, da muss man durch.
    Schöne Geschenke hast du da bekommen! Die passen ja wie die Faust aufs Fahrrad oder so :D
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, das ist ja toll. Ach,... Indonesien, das klingt in meinen Ohren nach Uuuuurlaub. *seufz* Klar, mit Kind bestimmt spannend. Die Verwandtschaft wird sich wahrscheinlich ums Kind reißen und es nach Strich und Faden verwöhnen. Dann kannst mal so richtig schön entspannen. :-))) Der Flug wird ja vielleicht gar nicht so schlimm! Ganz liebe Grüße, Katharina

      Löschen
  17. Liebe Katharina,

    der Fahrradstoff ist ja wohl toll!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  18. Ich das ist soooo schade Katharina!

    Du wirst dem Lahntal untreu? *schnief*
    Dabei war es mir als hörte ich dich singend durchs Lahntal fietsen?!
    Hmm.....
    Das war dann wohl eine Pathamoegna .... Dieses grüne Rad.... Ich könnte schwören ich hab's gesehen ;o)

    Allerliebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. So tolle Geschenke. Aber Fahrräder? Magst du die überhaupt? :D Richtig cool sind die geworden, da wird die nächste Reise sicher wieder richtig schön :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Danke schön, dass du dir die Zeit genommen hast, hier einen Kommentar zu hinterlassen.
Ich freue mich riesig über dein Feedback!

Wundere dich nicht, wenn dein Kommentar nicht sofort erscheint. Er wird in Kürze freigeschaltet.

Liebe Grüße
Katharina